50 Boeing 737 für Expansion der chinesischen Shandong Airlines

Shandong Airlines will beim amerikanischen Flugzeugbauer 50 Boeing 737 kaufen. Diese werden in 16 Next-Generation 737 und 34 737 MAX Flugzeuge geliefert.

Die Airline aus China will damit ihre Kapazitäten aufstocken, um mit der Expansion den wachsenden Bedarf am heimischen Markt und in ganz Nordost-Asien bedienen zu können, wo sich die Entwicklung des Luftfahrt-Marktes derzeit mit am dynamischsten weltweit zeigt.

Die Airline war von Anfang an Boeing-Kunde. Mit der 737 und nun deren Nachfolgemodellen könne der Carrier seine Erfolgsgeschichte fortführen, zeigte sich Ihssane Mounir, Vizepräsident von Sales und Marketing für Nortost-Asien bei Boeing Commercial Airplanes erfreut.