Ryanair zeigt neue Verbindungen aus Deutschland

Ryanair hat jetzt den Winterflugplan 2017/2018 freigeschaltet, sodass Flüge für Reisen bis März 2018 gebucht werden können. In dem Winterflugplan 2017/2018 gibt es für Deutschland 49 neue Strecken.

Übersicht der neuen Verbindungen

StartflughafenZielflughafen
Berlin-Schönefeld (vier neue Strecken)Billund, Kerry, Krakau, Eilat-Ovda
Bremen (eine neue Strecke)Fes
Düsseldorf (Weeze) (eine neue Strecke)Nador
Frankfurt am Main (20 neue Strecken)Athen, Barcelona, Brindisi, Catania, Glasgow, Gran Canaria, Krakau, Lanzarote, Lissabon, London-Stansted, Madrid, Mailand-Bergamo, Manchester, Pisa, Porto, Sevilla, Teneriffa, Toulouse, Valencia, Venedig-Treviso
Frankfurt-Hahn (eine neue Strecke)Eilat-Ovda
Hamburg (vier neue Strecken)Edinburgh, Marrakesch, Oslo-Torp, Sevilla
Karlsruhe/Baden-Baden (fünf neue Strecken)Edinburgh, Eilat-Ovda, Lissabon, Tel Aviv, Warschau
Köln/Bonn (sieben neue Strecken)Bologna, Bristol, Manchester, Marrakech, Sevilla, Venedig-Treviso, Vilnius
Memmingen (vier neue Strecken)Fes, Sevilla, Thessaloniki, Warschau
Nürnberg (zwei neue Strecken)Krakau, Vilnius