Bergbahn Kitzbühel dritter Miles & More Ski-Partner der Lufthansa

Mit dem Kauf eines Skipasses im österreichischen Wintersportort Kitzbühel können jetzt Prämienmeilen gesammelt oder eingelöst werden. Ab dem 01. März 2013 ist Kitzbühel das dritte Skigebiet, das mit Lufthansa Prämienmeilen erreichbar ist. Möglich ist das bisher unter anderem schon auf Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze sowie im österreichischen Skigebiet Sölden.

Die Bergbahn AG Kitzbühel ist mit 52 Skiliften und 170 Pistenkilometern eines der größten Seilbahnunternehmen Österreichs. Erst vor kurzem wurde Kitzbühel als weltweit bestes Skigebiet ausgezeichnet. Das eröffnet Meilensammlern viele Möglichkeiten: Ob Tageskarte, Wochen- oder Jahreskarte – beim Kauf eines Skipasses können Miles & More Mitglieder künftig weitere Prämienmeilen sammeln.

Gleiches gilt für die Bergbahnen Sölden. Bei der Bayerischen Zugspitzbahn beschränkt sich das Meilensammeln dagegen auf die Tageskarte und das Twin-Ticket. Für alle drei Wintersportorte gilt jedoch: Alle genannten Skipässe können mit den gesammelten Prämienmeilen eingelöst werden. Auch während der Sommersaison können Miles & More Teilnehmer Prämienmeilen einlösen bzw. Prämienmeilen sammeln.