Dortmund Airport bietet weiterhin kostenfreie Corona-Tests

Dortmund Airport bietet weiterhin kostenfreie Corona-Tests
Dortmund Airport bietet weiterhin kostenfreie Corona-Tests

Die kostenfreien Corona-Tests am Dortmund Airport für Reiserückkehrer aus Risikogebieten sind weiterhin möglich. Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe betreibt das Testzentrum am Flughafen verbindlich bis zum 25. Oktober. Dies
gibt Reisenden Sicherheit für die Herbstferien.

Negativer Corona-Test kann Quarantäne verkürzen

Wer bis zum 25. Oktober aus einem Risikogebiet am Dortmund Airport landet, kann sich direkt nach der Ankunft kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Die 14-tägige Quarantäne, die bei Rückkehr aus einem Risikogebiet vorgeschrieben ist, kann so bei einem negativen Befund deutlich verkürzt werden. Lediglich bis zum Erhalt des negativen Testergebnisses müssen Reisende in Quarantäne. In der Regel sind dies ca. drei Werktage.