50 Boeing 737 MAX 10 für Lion Air Group

Boeing wird die Lion Air Group mit 50 Flugzeugen der neuen 737 MAX 10 beliefern. Das teilten der Flugzeughersteller und die Airline heute definitiv mit. Nach Listenpreisen hat der Kauf einen Wert von ca. 6,24 Mrd. US-Dollar, es ist also der bisher wertvollste Deal für die 737-Variante MAX 10.

Lion Air wird damit zu einem der ersten Kunden für die neueste 737 MAX. Bei der Lion Air Group wurde auch die erste 737 MAX 8 weltweit eingeflottet, und hat auch als erste die größere 737 MAX 9 bestellt. Diese erste 737 MAX 9 wurde erst letzten Monat überstellt. Das Muster soll auf internationalen Strecken eingesetzt werden. Die Leistung der Familie 737 MAX deckt einen Kapazitätsbereich von 130 bis 230 Passagieren ab.