Pilotenstreik: Lufthansa streicht in Köln Bonn Flüge

Die Pilotenvereinigung Cockpit (VC) hat für den morgigen Mittwoch in der Zeit von 10 bis 18 Uhr zu einem Streik der Lufthansa-Piloten am Flughafen München aufgerufen. In Folge dessen hat die Lufthansa auch am Köln Bonn Airport am Mittwoch 3 Flüge auf der München-Strecke gestrichen.

Betroffen sind nach aktuellem Stand ein Abflug um 12.55 Uhr (Flugnummer LH 1987) und zwei Landungen um 12.20 Uhr (Flugnummer LH 1986) sowie um 21.40 Uhr (Flugnummer LH 1996). Zusätzlich wurde ein früher Abflug nach München am Donnerstag (LH 1999, 7.15 Uhr) ebenfalls bereits gestrichen. Die Lufthansa-Tochter Germanwings sowie alle anderen Airlines sind von dem Streik nicht betroffen.

Der Airport rät allen Fluggästen von Lufthansa, sich rechtzeitig vor Reisebeginn auf deren Website über den aktuellen Flugstatus unter www.lufthansa.com/de/de/Fluginformationen zu informieren.

Auf dem Flugplan des Köln Bonn Airport stehen am morgigen Mittwoch insgesamt 135 Abflüge und 136 Ankünfte – davon über den Tag verteilt 10 Starts sowie 10 Landungen der Lufthansa auf der Strecke zwischen Köln/Bonn und München.

Der Flughafen Köln/Bonn bedauert die aus dem Streik resultierenden Unannehmlichkeiten für die Fluggäste.