Kay Kratky als neuer CEO von Austrian Airlines bestätigt

Kay Kratky ist in der heutigen außerordentlichen Aufsichtsratssitzung als neuer Chief Executive Officer (CEO) von Austrian Airlines bestätigt worden. Er war bereits im Vorfeld von Lufthansa als Wunschkandidat nominiert worden. Kay Kratky wird am 01. August 2015 Jaan Albrecht als CEO und Vorstandsvorsitzender des österreichischen Flag-Carriers nachfolgen, der mit 01. Juni 2015 die Austrian Airlines verlässt. In der Zwischenzeit, den Monaten Juni und Juli, wird Chief Commercial Officer Andreas Otto im Vorstand alleine die Verantwortung tragen.

Über Kay Kratky

Kay Kratky (57) ist derzeit Mitglied des Passagevorstandes der Deutschen Lufthansa AG. Dort trägt er als Chief Operating Officer (COO) die Verantwortung für das Ressort Operations und den Hub Frankfurt mit rund 20.000 Mitarbeitern. COO Klaus Froese und CFO Heinz Lachinger sind weiterhin Teil des erweiterten Vorstandes.