Flughafen Schönefeld bietet Ferienprogramm für Kinder

Die Flughafengesellschaft hat auch in diesem Jahr ein Ferienprogramm für Kinder zusammengestellt. Gemeinsam mit Eltern, Großeltern oder Freunden können interessierte Kinder einen Tag den Flughafen Schönefeld von Nahem erleben. Auch Ferienbetreuungseinrichtungen und Einzelpersonen sind herzlich eingeladen.

Der Tag am Flughafen beginnt um 09:30 Uhr am Terminal C in Schönefeld. Von dort geht es unter anderem in die Lufthansa-Werft. Weitere Programmpunkte sind die Besichtigung eines Kleinflugzeugs vom Typ "Piper Seneca", der Besuch der Flughafenfeuerwehr und der Bundespolizei.

Außerdem machen die Kinder eine Busrundfahrt über den Flughafen Schönefeld, besichtigen das Flughafen-Terminal und gehen auf die Besucherterrasse – von dort lassen sich startende und landende Flugzeuge beobachten. Der Besuch des BER-Infotowers steht ebenfalls auf dem Programm. Der Tag am Flughafen endet gegen 15:00 Uhr.

Die Ferienaktion findet wochentags in der Zeit vom 21. Juni bis zum 02. August 2013 statt und kostet pro Person 19 Euro – inklusive Lunchpaket und Mittagessen. Die Teilnehmer müssen sich im Vorfeld anmelden.