Start Blog Seite 2
Emirates Sonderflug EK2021 Cockpit-Crew
Der Emirates-Sonderflug EK2021 überflog am Sonntag Teile der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), um die beachtlichen Fortschritte des Landes bei der Impfung seiner Bürger und Einwohner gegen COVID-19 zu feiern. Bis heute wurden im Rahmen eines nationalen Impfprogramms fast neun Millionen Impfdosen verabreicht. An Bord befanden sich rund 400 vollständig geimpfte Passagiere sowie eine vollständig geimpfte Cockpit- und Kabinenbesatzung. Dieser...
Anflug auf den Bodensee-Airport bei Nacht
Am Bodensee-Airport Friedrichshafen sind für Dienstag, den 13. April und Mittwoch, den 14. April Vermessungsflüge geplant. Dabei wird das elektronische Instrumentenlandesystem (ILS) der Flughafen Friedrichshafen GmbH überprüft. Routinemäßige Vermessung zweimal jährlich Diese Messflüge sind vom Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung vorgeschrieben und dienen zur Überprüfung der korrekten ausgestrahlten Anflugrichtung und des Anflugwinkels innerhalb des Instrumentenlandesystems. Diese Vermessung wird routinemäßig zweimal jährlich durchgeführt und...
Tower am Flughafen Frankfurt
Das Instrumentenlandesystem (ILS) der Südbahn des Frankfurter Flughafens wird vom 12. bis voraussichtlich 16. April vermessen. Ein speziell hierfür ausgerüstetes Messflugzeug überprüft dabei die Präzision der Signale, die für sichere Landungen erforderlich sind. Untersucht werden beide Betriebsrichtungen, also Anflüge sowohl aus dem Osten als auch aus dem Westen kommend.Die Flugvermessungen beginnen an den genannten Tagen gegen 10:00 Uhr. Sollte...
Austrian Airlines B777-mit Tower
Austrian Airlines Passagiere können ab sofort nachhaltigen Treibstoff im Buchungsprozesses zusätzlich auswählen, um CO2-Emissionen zu kompensieren, welche auf ihrem jeweiligen Flug entstehen. Zum Einsatz kommt das Tool „Compensaid“, eine Entwicklung des Lufthansa Innovation Hub. Es berechnet genau die Menge des ausgestoßenen CO2 und bietet danach einen entsprechenden Ausgleich mit nachhaltigem Treibstoff an. Im Vergleich zu herkömmlichem Kerosin reduziert nachhaltiger...
Lufthanssa Airbus A350-900 mit Taufnamen "Erfurt" (Registrierung D-AIXJ)
Flugzeuge zu Klimaforschungsfliegern umzubauen birgt besondere Herausforderungen. Lufthansa hat dafür den modernsten und sparsamsten Langstreckenjet ihrer Flotte ausgesucht – einen Airbus A350-900 mit Taufnamen "Erfurt" (Registrierung D-AIXJ). Wetter noch genauer vorhersagen, Klimaveränderungen noch präziser analysieren, noch besser erforschen, wie die Welt sich entwickelt. Das ist das Ziel einer weltweit einmaligen Kooperation zwischen Lufthansa und mehreren Forschungsinstituten. Dazu wird aus der A350 XWB "Erfurt" in drei...
Flughafen München
Die weltweite Corona-Pandemie lastet weiterhin schwer insbesondere auf dem Luftverkehr. Die gravierenden Auswirkungen auf Flugreisen führt beim Flughafen München – trotz sofort eingeleiteter Gegenmaßnahmen – im Jahr 2020 nach vorläufigen Berechnungen zu einem dreistelligen Millionenverlust. Verzeichnete die Flughafen München GmbH (FMG) 2019 zusammen mit ihren Tochtergesellschaften konzernweit noch Umsatzerlöse von 1,6 Milliarden Euro, sank dieser Wert im vergangenen Jahr auf 580 Millionen Euro. Als...
S7 Airlines fliegt Hannover – Moskau
Hannover bekommt eine neue Anbindung an Moskau. Die russische S7 Airlines wird ab dem 03. Mai immer montags Hannover direkt mit Moskau/Domodedovo verbinden. Jeweils um 13:45 Uhr starten die modernen Maschinen der Boeing 737-Reihe und Airbus A320neo-Familie in der russischen Hauptstadt mit Landung um 15:55 Uhr in Hannover. Ab Hannover geht es dann um 16:50 Uhr zurück mit Ankunft um 20:55 Uhr...
Austrian Airlines Embraer 195
Austrian Airlines fliegt ab 17. Mai nach Zaporizhzhia in der Ukraine. Die Strecke ist erstmals im Angebot und wird dreimal pro Woche mit einer Embraer 195 bedient. Eine Aufstockung auf eine tägliche Verbindung ist im Laufe des Sommers geplant. Österreichs Heimatairline fliegt zunächst immer Montag, Mittwoch und Freitag Zaporizhzhia und verstärkt damit die Präsenz in der Ukraine. Neben Zaporizhzhia sind schon jetzt Kiew, Lemberg und Odessa im Programm. Die heutige...
Digitale Luftfahrtkarte von Austro Control – ICAO 1:500.000
Die Ausgabe 2021 der digitalen Luftfahrtkarte von Austro Control – ICAO 1:500.000 – steht ab sofort zur Verfügung. Für private Nutzung ist die Karte kostenlos. Die digitale ICAO-Karte 2021 steht ab sofort für nicht-kommerzielle Zwecke kostenlos als Download zur Verfügung, für die Papier- und digitale Version gilt dabei: Stand der Luftfahrtinformationen: 25. März 2021Stand der Topographie: 01. Januar 2021 Neuerungen bestehen in...
Airbus A350-900 startet zum Falkland-Flug
Lufthansa startet im Auftrag des Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) in Bremerhaven, zu ihrem zweiten Extremflug von Hamburg nonstop nach Mount Pleasant (MPN) auf den Falklandinseln. An Bord des Airbus A350-900 sind diesmal nicht nur 40 Besatzungsmitglieder des Forschungsschiffes Polarstern, sondern auch Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Die Forscher werden während des Fluges Messdaten erheben, die weitere Erkenntnisse zu luftfahrtrelevanten...

AKTUELLE NEWS

- Anzeige -