Soldaten am Flughafen Stuttgart für Corona-Bekämpfung geschult

Soldaten der Bundeswehr werden im Airport Medical Center am Flughafen Stuttgart für den Einsatz in Seniorenheimen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie geschult.
Soldaten der Bundeswehr werden im Airport Medical Center am Flughafen Stuttgart für den Einsatz in Seniorenheimen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie geschult.
Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Für ihren von der Bundesregierung beschlossenen Einsatz in Seniorenheimen wurden jetzt Soldaten der Bundeswehr im Airport Medical Center am Flughafen Stuttgart geschult. Die Soldaten sollen in Pflegeeinrichtungen das Personal entlasten, indem sie die vorgeschriebene Testung von Besuchern übernehmen.

Flughafen Stuttgart hilft bei der Bekämpfung der Pandemie

Wie die Antigen-Schnelltests richtig durchzuführen sind und was dabei an Hygieneregeln zu beachten ist wurde ihnen von Flughafenarzt Dr. Jens Künzel, dem Leiter des Airport Medical Centers erklärt. Der Flughafen Stuttgart hilft auch selbst auf verschiedenen Wegen bei der Bekämpfung der Pandemie: Mitarbeiter von Tochtergesellschaften leisten Unterstützung bei der telefonischen Nachverfolgung von Kontaktpersonen von Infizierten oder in Impfzentren des Landes.