Bahnarbeiten: Köln Bonn Airport sperrt Runway 14L/32R

Köln Bonn Airport
Köln Bonn Airport
Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Am Köln Bonn Airport wird am Donnerstag, 10. Dezember, routinemäßig Gummiabrieb von der Asphaltfläche der großen Start- und Landebahn (Runway 14L/32R) entfernt.

Flugbetrieb über die Querwindbahn (Runway 06/24)

Daher bleibt die Bahn von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr gesperrt und der Flugbetrieb wird über die Querwindbahn (Runway 06/24) geführt. Sollten die Arbeiten aus wettertechnischen Gründen an diesem Tag nicht vollständig ausgeführt werden können, werden diese am Freitag, 11. Dezember, beendet.