Hinweis an Passagiere am Flughafen Tegel wegen Umbauarbeiten

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Im Rahmen der angekündigten Ertüchtigungsmaßnahmen am Flughafen Tegel finden in der Zeit vom 20. bis 30. Juli Umbauarbeiten in Terminal D statt. Für Passagiere am Flughafen Tegel gelten daher Einschränkugnen in diesem Zeitraum.

So ist kein Check-in in Terminal D möglich. Passagiere werden gebeten, sich für weitere Informationen vorab an ihre Airline zu wenden und sich im Internet sowie vor Ort an den Anzeigetafeln über die tatsächlichen Check-in-Schalter für ihren Flug zu informieren.

Für alle Passagiere, die bereits online eingecheckt haben bleiben die Warteräume und Gates zum Einstieg in Terminal D jedoch geöffnet.

Betroffen sind im Besonderen Reisende folgender Fluggesellschaften:

- Anzeige -
  • Air France (AF)
  • Austrian Airlines (OS)
  • Czech Airlines (OK)
  • Finnair (AY)
  • Germanwings (4U)
  • InterSky (3L)
  • KLM (KL)
  • LOT (LO)
  • Lufthansa (LH)
  • Luxair (LG)
  • SAS (SK)
  • Skywork (SX)
  • Transavia (HV)
  • Vueling Airlines (VLG)