Air France KLM feiert Meilenstein in Deutschland – Nr. 4 in Tegel

Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

In Berlin-Tegel hat heute Air France KLM eine wichtige Marke geknackt: Die Airline hat erstmals an einem deutschen Flughafen die Millionengrenze beim jährlichen Passagieraufkommen erreicht. Um Punkt 09:00 Uhr überraschte Air France KLM den einemillionsten Passagier Uwe Kaapke.

Hartmut Mehdorn, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH: "Eine Million Passagiere stehen für eine erfolgreiche Partnerschaft zwischen Air France KLM und der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH. Wir sind gespannt auf die Ausweitung des Flugplans in den nächsten Jahren und hoffen weiterhin auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit."

Fluglinie Nummer 4 in Tegel – 80-jähriges Jubiläum

Der Berliner Kaapke war gerade auf dem Weg über Paris nach Bangkok und wurde mit einem Gutschein für einen Langstreckenflug in der Economy zum Ziel seiner Wahl überrascht. Christian Herzog, Deutschland-Direktor Air France KLM: "Wir freuen uns sehr, im 80. Jubiläumsjahr von Air France den einmillionsten Passagier auf unserer traditionsreichen Strecke Berlin – Paris zu begrüßen. Berlin zählt zu den ersten Destinationen von Air France und KLM und zu unseren wichtigsten Flughäfen in Deutschland."

Berlin gehört für Air France KLM zu den besonders geschichtsträchtigen Destinationen. Mit der Vorgängergesellschaft von Air France gab es bereits 1926 die ersten regelmäßigen Flüge auf der Strecke Paris – Berlin, heute sind es fünf pro Tag. Ab Sommerflugplan 2014 wird es auch wieder eine Verbindung nach Marseille geben. Zusammen mit den fünf täglichen KLM-Flügen nach Amsterdam hat sich die Holding beim Passagieraufkommen mittlerweile den vierten Platz im Ranking der Fluggesellschaften am Standort Berlin-Tegel gesichert.

- Anzeige -

Airbus-Maschinen mit Jubiläumsbemalung

Air France feiert seit Oktober 2013 den 80. Geburtstag der Airline. Zum Jubiläumsjahr hat die Fluggesellschaft spezielle Geburtstagspakete für ihre Kunden geschnürt. Die Passagiere können zum Beispiel spezielle Geburtstagsartikel kaufen. Darüber hinaus sind bis Oktober 2014 ein Airbus A380 sowie ein Airbus A320 in Jubiläumsbemalung unterwegs. Weltweit bedient Air France KLM 243 Ziele in 103 Staaten und befördert 77 Millionen Passagiere im Jahr.

Auf dem Bild überreicht Air France KLM heute den einemillionsten Passagier am Flughafen Tegel: der Berliner Uwe Kaapke (Mitte) war gerade auf dem Weg nach Bangkok. Von links nach rechts: Henry de Peyrelongue, Senior Vice President AFKL Europe & North Africa, Christian Herzog, Deutschland-Direktor Air France KLM, Gewinner Uwe Kaapke und Hartmut Mehdorn, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH.