Flughafen Nürnberg hat mehr Sommerziele im Flugplan

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Der Airport Nürnberg konnte die Ferienziele für den Sommer 2014 deutlich erweitern. Neben den klassischen Ferienorten am Mittelmeer stehen künftig neue Destinationen auf den Abflugtafeln, unter anderem werden Dalaman, Bodrum, Mahon auf Menorca und Taba in Ägypten von Nürnberg aus nonstop angeflogen.

Ziele rund ums Mittelmeer, auf den Kanaren oder in Ägypten sind im nächsten Sommer vom Airport Nürnberg aus zu erreichen. Daneben wird die Verbindung in die Türkei weiter ausgebaut: Mit den Mittelmeerstädten Dalaman, Bodrum und Antalya werden insgesamt sieben Städte in der Türkei angeflogen.

100.000 Fluggäste mehr erwartet

Für den Sommer erwartet der Airport durch den Ausbau dieser Verbindungen 100.000 zusätzliche Fluggäste. Ein Beispiel dafür ist die beliebte Küstenstadt Antalya, die im Hochsommer 32-mal pro Woche, teilweise mehrmals täglich angesteuert wird. Daneben wird der Flugplan mit zusätzlichen Starts nach Korfu, Fuerteventura, Heraklion auf Kreta, Las Palmas auf Gran Canaria und Teneriffa deutlich ausgeweitet.

Mallorca, Kreta und die Kanaren

Für den Sommer 2014 bietet der Flughafen ein Angebot mit einer großen Auswahl für die Reisenden. Ein stark frequentiertes Urlaubsziel ist der Dauerbrenner Mallorca mit bis zu 28 Flügen wöchentlich. Auch Kreta mit sieben und die Kanaren mit zehn Verbindungen pro Woche sind als immer beliebte Destinationen deutlich stärker als bisher vertreten. Aber auch Nischenziele wie Samos oder Split werden im Direktflug von Nürnberg angesteuert.

- Anzeige -

Verbindungen in europäische Metropolen

Städtetouristen kommen mehrmals täglich nonstop in europäische Großstädte: London, Wien, Paris oder Amsterdam sind Ziele für alle Jahreszeiten. Aber auch Alicante, Malaga und Barcelona gibt es non-stop ab Nürnberg.

Die schönsten Tage des Jahres jetzt zu planen lohnt sich auch preislich: Frühbucher haben die besten Chancen, das Wunschprodukt zu fairen Preisen und guten Konditionen zu bekommen. Die Sommerziele sind bereits buchbar.