Familienfest zum Ostermontag am Flughafen München

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Großes Familienfest am Ostermontag, den 06. April 2015, im Besucherpark des Münchner Flughafens. Von 12:00 bis 17:00 Uhr bietet das Kinderland-Team des Airports den jungen Gästen spannende Spiele und verwandelt die Kids beim Schminken in kleine Osterhasen. Beim Osterbasteln und Bemalen von Eiern dürfen die Kinder kreativ werden. Sogar echte Kaninchen gibt’s an diesem Tag im Besucherpark, die von den Kleinen gestreichelt werden dürfen. “Wichtigster” Gast an diesem Tag ist der Osterhase, der durch den Besucherpark hoppelt und kleine Überraschungen für die Gäste dabei hat. Bestens versorgt werden die Gäste auch in Tante Ju’s Speisenwerkstatt, das täglich geöffnete Restaurant im Besucherpark.

Nicht entgehen lassen sollten sich alle Osterausflügler auch die Dauerattraktionen des Airport-Besucherparks: Vom Besucherhügel hat man einen guten Überblick über die Aktivitäten der modernen Verkehrsmaschinen auf dem westlichen Vorfeld des Flughafens. Die Flugzeug-Oldtimer im Besucherpark geben Einblick in die Anfänge der zivilen Luftfahrt.

Wer einen hautnahen Einblick in die Flughafenwelt erleben will, sollte sich am Ostermontag eine der Flughafentouren nicht entgehen lassen. Von 11:00 bis 17:00 Uhr werden stündlich Airport-Touren angeboten. Kinder fahren an diesem Tag kostenfrei mit. Tickets gibt es, solange der Vorrat reicht.

Wer in den Ferien den Flughafen lieber an einem anderen Tag besichtigen möchte, hat dazu gleich drei Mal am Tag Gelegenheit: Jeweils um 11:00 Uhr startet die 90-minütige “Airport-Tour XXL”, Familien mit kleineren Kindern können bei der 50-minütigen “Kids-Tour” um 13:00 Uhr mitmachen. Um 14:30 Uhr beginnt die “Airport-Live-Tour”, die ebenfalls 50 Minuten dauert. Ticketreservierungen sind telefonisch unter der Nummer 089-97541333 bzw. per E-Mail möglich.

- Anzeige -

Ein Ausflug zum Besucherpark in den Ferien lässt sich gut mit einem Abstecher zum Kinderland im München Airport Center kombinieren, das täglich außer Karfreitag und Ostermontag geöffnet ist. Dort finden in den Ferien jeweils dienstags und donnerstags österliche Workshops statt.