“Airlebnistag Herbstgenuss” am Flughafen Frankfurt bot Info und Unterhaltung

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Sinnliche Erlebnisreise am Flughafen Frankfurt: Zahlreiche musikalische und kulinarische Highlights erwarteten die Besucher des "Airlebnistages Herbstgenuss" am Sonntag am Frankfurter Flughafen. Mit Anna Scheps und Alexey Pudinov verzauberten zwei – aktuell für den Deutschen Pianistenpreis nominierte – Virtuosen des "International Piano Forums" am Steinway-Flügel ihre Zuhörer.

Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt von Julia Neigel mit einem Ausschnitt aus ihrem Programm "Stimme mit Flügel", begleitet von Piano und Gitarre.

Fernsehkoch Mirko Reeh präsentierte beim Show-Kochen mit Kindern kulinarische Köstlichkeiten und hatte wertvolle Tipps für Hobby-Köche parat. Außerdem konnten die Kleinen ihre Kreativität an Herbstbasteleien ausleben und sich beim Halloween-Schminken in kleine Hexen, Vampire und Monster verwandeln lassen.

An der Duftorgel konnten interessierte Gäste – unter fachlicher Anleitung – ihr individuelles Parfüm komponieren, Star-Barkeeper Arnd Heißen kreierte den passenden Cocktail zum Lieblingsduft. Für Entspannung und Wohlbefinden sorgten Massagen sowie Beratung und Styling einer Profi-Visagistin.

- Anzeige -

Der Flughafen wurde zum Parcours der Sinne: Genaues Hinhören, Sehen, Riechen, Fühlen und Schmecken waren auch bei der Flughafen-Rallye von großen und kleinen Besuchern gleichermaßen gefragt. Die Teilnehmer konnten tolle Preise gewinnen, u.a. einen Besuch in einer Wellness-Therme, einen Kochkurs mit Mirko Reeh und eine Führung durch die Kleinmarkthalle.