Benefizkonzert am Leipzig/Halle Airport – Bundespolizeiorchester spielt

Am 27. November gibt das Bundespolizeiorchester Berlin ein Konzert am Leipzig/Halle Airport. Gespielt wird ab 18:00 Uhr im zentralen Check-in-Bereich des Flughafens. Das vorweihnachtliche Benefizkonzert findet dieses Jahr bereits zum siebten Mal in Folge statt.

Die große Besetzung des Bundespolizeiorchesters unter der Leitung von Arend zu Hoene spielt für die Besucher und Reisenden eine bunte Mischung aus klassischen und modernen Stücken, darunter auch bekannte Weihnachtslieder. Die Erlöse des Konzerts gehen in diesem Jahr an die Delitzscher Tafel e.V. Der Eintritt ist frei.