Luftfahrtmanager zum “Klönschnack” bei Hamburg Airport auf der ITB

Die Internationale Tourismusbörse ITB in Berlin hat noch bis zum 10. März 2013 ihre Türen geöffnet – und auch Hamburg Airport präsentiert sich auf der weltweit größten Messe der Reiseindustrie. Traditionell gibt der Flughafen Hamburg einen Empfang. Und auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Manager aus Luftfahrt und Touristik der Einladung zum "Klönschnack" gefolgt.

Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am Hamburg Airport, freute sich über die zahlreichen Gäste: "Das Jahr 2012 hielt insgesamt ein schwieriges Marktumfeld bereit: Die deutsche Luftverkehrssteuer hat die gesamte Branche geschwächt und unnötig Wachstum verhindert. Trotz dieser Herausforderungen konnten wir mit 13,7 Millionen Fluggästen erneut einen Passagierrekord aufstellen.

Das wäre ohne das Engagement unserer Airlinepartner und deren Vertrauen in den starken Standort Hamburg nicht möglich gewesen. Dieser Empfang auf der ITB ist eine wunderbare Gelegenheit, mich bei den vielen Partnern unseres Flughafens für die vertrauensvolle Zusammenarbeit zu bedanken. Das gemeinsame Ziel – die erstklassige Dienstleistung an unseren Kunden – macht uns so erfolgreich." so Eggenschwiler.

Als Gäste waren anwesend: Volker Greiner, Vice President Commercial Operations North & Central Europe Emirates, Ralph Beisel Hauptgeschäftsführer Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e. V. (ADV), Paul Gregorowitsch, Chief Commerical Officer Air Berlin, Thomas Winkelmann, Sprecher der Geschäftsführung Germanwings GmbH, Dietrich von Albedyll, Geschäftsführer Hamburg Tourismus GmbH, Ralf Teckentrup, Geschäftsführer Condor Flugdienst GmbH, James Mueller, Vice President Atlantic and Pacific Sales United Airlines, Nond Kalinta, General Manager Europe, Africa, Central Asia, Middle East Thai Airways, Georg Welbers, Geschäftsführer Marketing, Vertrieb & E-Commerce Thomas Cook, Ralph Schiller, Geschäftsführer Vertrieb & Marketing FTI Touristik, Renate Moser, Gründerin/Geschäftsführung Intersky, Hans-Rudolf Wöhrl, Hauptgesellschafter der INTRO Group.