Ryanair mit Amadeus als Partner – 27 Prozent Business

Ryanair hat heute die Partnerschaft mit dem GDS Unternehmen Amadeus angekündigt. Amadeus ist Europas führender Anbieter für hoch entwickelte technologische Lösungen in der weltweiten Reiseindustrie. Ab sofort können alle europäischen Reiseagenturen, die mit Amadeus arbeiten, auch die günstigen Preise und das umfassende Streckennetz von Ryanair buchen.

Die Kombination von Ryanairs günstigen Preisen, dem umfassenden Streckennetz mit Groß- und Kleinflughäfen und dem führenden Marktanteil in den meisten Europäischen Hauptreiseländern sowie die Technologie von Amadeus, geben Ryanair die Möglichkeit seine Angebote für Geschäftsreisen auszubauen. Diese Partnerschaft – Ryanairs zweite GDS Partnerschaft – folgt direkt auf das im August gestartet Business Plus Programm und ermöglicht noch mehr europäischen Unternehmen auf die günstigsten Preise der irischen Low-Cost Airline zuzugreifen und so Millionen an Reiseausgaben zu sparen.

Diese Partnerschaft ist die neuste Innovation einer Reihe von stetigen Verbesserungen von Ryanair. Dazu zählen bereits eine neue Webseite, einen neue App mit der Möglichkeit für mobile Bordkarten, Sitzplatzreservierungen, ein zweites kostenloses Handgepäckstück sowie ein engagierter Familien Service, dem Family Extra Programm. Damit will Ryanair mehr anbieten als nur die günstigen Preise.

Schon jetzt 27 Prozent Ryanair-Kunden Geschäftsreisende

Michael O’Leary, Chief Executive Officer von Ryanair: "Ryanair freut sich eine Partnerschaft mit Amadeus eingegangen zu sein, deren Technologie uns die ausgezeichnete Gelegenheit gibt ein noch größeres Spektrum an Geschäftsreisenden zu erreichen. Bereits jetzt sind gut 27 Prozent unserer Kunden Geschäftsreisende, weshalb wir auch weiterhin daran arbeiten werden Europas besten Service für Unternehmen zu verbessern und den Unternehmen die günstigsten Preise, die pünktlichsten Flüge und unser maßgeschneidertes Business Plus Programm zu bieten. Für alle Geschäftsreisende, Unternehmen und TMCs bedeutet diese Partnerschaft einen noch besseren Zugang zu unseren günstigen Preisen und Europas größten Streckennetz."

Holger Taubmann, SVP Distribution von Amadeus: "Ryanair ist die wohl erfolgreichste Low-Cost Airline weltweit, weshalb wir uns freuen, dass die Fluglinie die Chance in der Zusammenarbeit mit Amadeus gesehen hat. Dadurch kann Ryanair seine Reichweite, Rendite und sein Vermarktungspotenzial steigern." Die Technologie solle es Reiseagenturen ermöglichen Flüge von Ryanair leichter und unkomplizierter zu buchen.