Cathay Dragon: A320 und A330 fliegt “Hong Kong – Japan”

Cathay Pacific setzt dazu Airbus A320 und A330 ein und fliegt wöchentlich nach Niigata.
Cathay Pacific setzt dazu Airbus A320 und A330 ein und fliegt wöchentlich nach Niigata.

Japan wird noch öfters aus Hong Kong angesteuert, die Gruppe Cathay Pacific setzt dazu Airbus A320 und A330 ein. Damit wird die einzige wöchentliche Verbindung von Hong Kong nach Niigata bedient.

Airliner A330 und A320 der Tochterfluggesellschaft Cathay Dragon werden die Routen fliegen. Nach Niigata geht es ab 30. Oktober zur in der japanischen Region schneereichen Wintersaison. Mittwoch und Samstag fliegt der Großraumjet A330 mit zwei Reiseklassen ab Hong Kong non-stop nach Niigata.

A320 auf japanische Insel

Kurz danach startet Cathay Dragon auch die zweite Route, wie bereits im letzen Winter geht es mit einem A320 nach Tokushima. Das beliebte Ziel auf der Insel Shikoku wird ab 09. November angeflogen und befördert Passagiere ebenso jeden Mittwoch und Samstag in zwei Klassen nach Tokushima.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein