Spirit Airlines bestellt 100 Airbus A320neo

Spirit Airlines bestellt 100 Airbus A320neo
Spirit Airlines bestellt 100 Airbus A320neo

Die US-Fluggesellschaft hat jetzt eine Bestellung bei Airbus finalisiert, die einen Mix von Flugzeugen der Familie A320neo beinhaltet.

Airbus und Spirit Airlines hatten im Okober ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet, um 100 Passagierflugzeuge anzuschaffen. Die Order wurde nun festgemacht und umfasst die Muster A319neo, A320neo, und A321neo. Die Airline will damit ihr Wachstum realisieren.

A320neo Flugzeug der Wahl

Spirit hat ihren Sitz im Süden von Florida und ist die derzeit am schnellsten wachsende Airline in den USA. Sie bedient darüber hinaus Lateinamerika und die Karibik. Die Flugzeugmuster mit spritsparenden Triebwerken, Flügelflossen und Leichtbaumaterialien haben laut Airbus nun die Zahl von 7.300 Bestellungen überschritten und sind mit dem Grounding der Boeing 737 MAX konkurrenzlos. Die Wahl der Triebwerksmuster für die A320neo bei Spirit Airlines steht noch nicht fest.