Diamond startet Flugzeugbau in China

Am 28. August hat Diamond Aircraft eine neue Fabrik in China eröffnet, verbunden mit dem Erstflug eines komplett in China gebauten Flugzeuges.

In dieser neuen Produktions- und Entwicklungsstätte sollen sowohl bestehende Flugzeugprogramme gebaut als auch neue Flugzeuge und Motoren entwickelt werden. Es sei unglaublich, was die chinesische Regierung für den Aufbau ihrer Wirtschaft unternehme. Dies sei der vierte und schönste Standort von Diamond Aircraft weltweit, sagte Christian Dries, CEO und Eigentümer, Diamond Aircraft Industries GmbH. Das Österreicher Unternehmen baut ein- und zweimotorige Flugzeuge wie die DA42, DA50 und DA60, die auch als unbemannte Aufklärer eingesetzt werden können. Dazu kommt das Unternhemen Austro Engine, das Flugmotoren fertigt.