DFS-Aufsichtsratsvorsitzender legt Amt nieder

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH, Prof. Klaus-Dieter Scheurle, hat am 18. September 2012 sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt.

Der stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats, Michael Schäfer, dankte heute in einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung Prof. Scheurle für sein strategisch vorausschauendes Wirken im Interesse des Unternehmens und seiner Mitarbeiter in einer Zeit tiefgreifender Veränderungen der Flugsicherungen in Europa.

Der Aufsichtsrat hat den stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden beauftragt, Verhandlungen über die Bestellung von Prof. Scheurle zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung der DFS aufzunehmen. Die Berufung eines neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung ist notwendig geworden, da der gegenwärtige Vorsitzende, Dieter Kaden, nach 20 Jahren im Amt altersbedingt zum Ende des Jahres in den Ruhestand tritt. Der Aufsichtsrat der DFS wird in seiner Sitzung am 09. Oktober 2012 einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden wählen und einen neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung bestellen.