Beruf: Eurowings sucht Personal in allen Bereichen

Nach den Stellenausschreibungen für 400 Flugbegleiter und 200 Piloten sowie der Entfristung bisherigen Personals sucht Eurowings jetzt auch entsprechende Verstärkung vor allem in operativen Bereichen. In einem ersten Schritt werden viele Stellen für Operations-Experten, Verwaltungs- und Stationsmitarbeiter ausgeschrieben. Entsprechende Stellenanzeigen sind auf der Karriereseite der Lufthansa Group veröffentlicht, Bewerbungen werden ab sofort angenommen. Eurowings hat allein in diesem Jahr an den Flughäfen München, Palma de Mallorca und Salzburg bereits drei neue Stationen eröffnet und sucht auch für diese Standorte weiteres Personal.

Der eingeschlagene Wachstumskurs wirkt sich zunehmend positiv auf die aktuelle Belegschaft der Eurowings aus. Kürzlich hat die Geschäftsführung entschieden, aktuell noch befristete Arbeitsverträge aller Flugbegleiter zu entfristen, sowohl bei Eurowings als auch im Flugbetrieb der Germanwings. Davon profitierten auf einen Schlag mehr als 200 Angestellte.

Suche nach operativen Mitarbeitern

Eurowings beschäftigt zurzeit 3.500 Mitarbeiter, darunter rund 800 am Heimatstandort Köln/Bonn. Mit der jetzt begonnenen Suche nach operativen Mitarbeitern sind rund 800 weitere Stellen im In- und Ausland ausgeschrieben. Hinzu kommen die Verhandlungen mit der insolventen airberlin über die Übernahme von Strecken und Flugzeugen. Von airberlin werden bereits Flugzeuge geleast und für die Lufthansa-Töchter eingesetzt.