Tausch im Management der Airbus Group

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Die Airbus Group hat Jean-Pierre Talamoni, 58, zum Executive Vice President Marketing & Sales von Airbus Defence and Space ernannt. In dieser Position wird Talamoni Mitglied des Executive Committee von Airbus Defence and Space und berichtet an Bernhard Gerwert, Chief Executive Officer der Division. Bei Airbus Defence and Space wird er Nachfolger von Christian Scherer, 53, der seinerseits Talamonis derzeitige Position als Leiter von Airbus Group International übernehmen wird. Scherer wird an Marwan Lahoud, Chief Strategy and Marketing Officer der Airbus Group, berichten. Beide Ernennungen werden zum 01. September 2015 wirksam.

“Dieser Rollentausch ist für die Airbus Group von großem Nutzen”, sagte Marwan Lahoud. “Mit seiner umfassenden Expertise im Verteidigungsbereich, die er in langen Jahren als Top-Vertriebsmann bei MBDA erworben hat, und seiner internationalen Erfahrung mit Behörden- und Privatkunden auf der ganzen Welt, empfiehlt sich Jean-Pierre Talamoni bestens für die Leitung der weiteren Internationalisierungsarbeit von Airbus Defence and Space.

Ähnliches gilt für Christian Scherer, den ich herzlich in meinem Team begrüße. Er ist einer der führenden Köpfe hinter der A320neo, und insbesondere durch seine über Jahrzehnte erworbene immense Erfahrung im kommerziellen Geschäft wird er dazu beitragen, die Internationalisierungsstrategie des Konzerns in den kommenden Jahren voranzutreiben.”

Bernhard Gerwert, Chief Executive Officer von Airbus Defence and Space, fügte hinzu: “Christian Scherer hat einen enormen Beitrag zur Gründung von Airbus Defence and Space geleistet, insbesondere dank seines tiefen Verständnisses der internationalen und zivilen Märkte. Jetzt freue ich mich, dass mir Jean-Pierre Talamoni bei der Umsetzung unserer internationalen Marktstrategie für unser Kerngeschäft zur Seite steht.”

- Anzeige -