SAP Schweiz zieht zum Flughafen Zürich

SAP Schweiz zieht zum Flughafen Zürich
SAP Schweiz zieht zum Flughafen Zürich

SAP Schweiz wird ihren Zürcher Hauptsitz mit über 4.500 Quadratmetern in THE CIRCLE verlegen. Die Entscheidung für den Standort wurde unter anderem getroffen, um Mitarbeitenden, Kunden und Partnern eine moderne Arbeitsumgebung am besterschlossenen Ort der Schweiz zu bieten.

Managing Director SAP Schweiz, Michael Locher-Tjoa: “THE CIRCLE ist auf dem besten Weg, eine der innovativsten und zukunftsorientiertesten Destinationen der Schweiz zu werden und spiegelt unsere Vision von einem attraktiven und nachhaltigen Standort mit einer hervorragenden Verkehrsanbindung und hochmoderner Infrastruktur.”

Prominente Bewohner am Flughafen

Auch Hyatt International hat sich entschlossen, ihren Hauptsitz für Europa, Afrika, den Mittleren Osten und Südwest-Asien (EAME/SWA) in THE CIRCLE zu verlegen. Hyatt wird bekanntlich die zwei Hotels im THE CIRCLE sowie das Convention Centre betreiben. Der EAME/SWA Hauptsitz der internationalen Hotelgruppe wird direkt oberhalb des Convention Centres sein.

Zusätzlich zu den zwei neuen Mietern im Modul “Headquarters & Offices” wurden die letzten Wochen neue Verträge mit DLUX HAIR, einem familiengeführten Coiffeurgeschäft, Valora Schweiz AG, Läderach (Schweiz) AG und CC Swiss AG abgeschlossen. Valora wird in THE CIRCLE ein innovatives “Convenience”-Konzept unter der Marke “avec” umsetzen, das Besuchern und Mitarbeitenden frische und regionale Produkte anbietet. CC Swiss AG wird unter der Marke “CC Aesthetic” eine Schönheitsklinik auf ambulanter Basis betreiben. Läderach wird in Zukunft an zentralster Lage in THE CIRCLE nationalen und internationalen Gästen feinste Schweizer Schokolade anbieten.

The Circle – Eröffnung im September

Ab September gibt es direkt am größten Schweizer Landesflughafen die Möglichkeit, Kongresse für bis zu 2.500 Gäste zu veranstalten. Ein ambulantes Gesundheitszentrum des Universitätsspitals Zürich, zwei Hotels der Hotelgruppe Hyatt, unterschiedliche Markenwelten, attraktive Büroflächen sowie Kunst, Kultur, Gastronomie und Bildung ergänzen das breite Angebot am Flughafen Zürich. THE CIRCLE wird so zu einer kulturellen und wirtschaftlichen Bereicherung über die Flughafenregion hinaus. THE CIRCLE soll den Flughafen Zürich prägen und ihn als Zentrumsmagneten stärken.

Die Eröffnung der neuen Destination ist ab September 2020 in Etappen vorgesehen. Mit THE CIRCLE verdichtet die Flughafenbetreiberin gemeinsam mit Swiss Life an einem bereits perfekt erschlossenen Ort. Die Flughafen Zürich AG und die Swiss Life AG bilden eine Miteigentümergemeinschaft, woran die Flughafen Zürich AG mit 51 Prozent und die Swiss Life AG mit 49 Prozent beteiligt sind.