Flughafen Wien mit neuen Höchstzahlen an Passagieren

Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Nachdem am 31. Juli 2015 der passagierstärkste Tag in der Geschichte des Flughafens Wien verzeichnet wurde, war der August 2015 der Monat mit dem höchsten Passagieraufkommen. Die Anzahl der abgefertigten Passagiere stieg im August 2015 im Vorjahresvergleich um 4,8 Prozent auf insgesamt 2.386.256 an. Die Anzahl der Lokalpassagiere stieg ebenfalls im selben Zeitraum um 4,6 Prozent an. Bei den Transferpassagieren verzeichnete der Flughafen Wien im August einen Anstieg von 5,9 Prozent gegenüber 2014. Die Flugbewegungen sanken um 0,6 Prozent, das Höchstabfluggewicht (Maximum Take Off Weight) entwickelte sich hingegen mit Plus 4,2 Prozent positiv.

Das Frachtaufkommen stieg im August 2015 im Vergleich zum Vorjahr um 1,9 Prozent. Kumuliert von Januar bis August 2015 nahm das Passagieraufkommen um 1,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu.

Die Anzahl der Passagiere nach Westeuropa stieg im August 2015 um 4,9 Prozent. Osteuropa verzeichnete einen Anstieg von 2,3 Prozent. Das Passagieraufkommen in den Nahen und Mittleren Osten stieg im August 2015 um 33,3 Prozent, jenes in den Fernen Osten um 12,5 Prozent. Ebenfalls gestiegen ist das Passagieraufkommen nach Nordamerika mit Plus 7,0 Prozent im August 2015. Der Passagieranteil nach Afrika sank aufgrund der Ereignisse in Tunesien gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 14,9 Prozent.

Gut haben sich auch die Auslandsbeteiligungen der Flughafen Wien-Gruppe entwickelt: Am Flughafen Kosice stieg die Anzahl der Passagiere von Januar bis August 2015 um 10,0 Prozent auf 284.376 Passagiere. Der Malta Airport verzeichnete von Januar bis August 2015 ein Wachstum von Plus 6,8 Prozent auf 3.120.840 Passagiere.

- Anzeige -
August 2015Veränderung in %Januar bis August 2015 kumuliertVeränderung in %
Passagiere2.386.256+4,815.206.671+1,1
Lokalpassagiere1.621.819+4,610.871.555+3,0
Transferpassagiere755.634+5,94.265.598-4,0
Maximum Take Off Weight (in Tonnen)788.913+4,25.600.252+3,2
Flugbewegungen (an + ab)20.904-0,6152.124-1,8
Cargo in Tonnen (Luftfracht und Trucking)22.521+1,9174.672-0,4