Wizz Air installiert neuen digitalen Reiseplaner

Airbus A320 der Wizz Air
Airbus A320 der Wizz Air

Mehr Sicherheit in unsicheren Zeiten bietet nun Wizz Air, die am schnellsten wachsende und grünste* Airline Europas, mit einer neuen digitalen Form eines Reiseplaners. Die Website zeigt jederzeit, welche Ziele im Flugnetz der Airline angeflogen werden und welche Restriktionen vor Ort herrschen.

Reiseplaner mit Travel Planing Map

„Mit diesem neuen Tool wird es für unsere Passagiere noch einfacher zu erfahren, wohin und wohin sie nicht reisen können“, erklärt Zsuzsa Poos, Chief Customer & Marketing Officer von Wizz Air. „Sie bekommen hier immer die aktuellsten Informationen und können so weiterhin spannende Reiseziele mit Wizz Air ansteuern.“ Die sogenannte Travel Planing Map wird täglich aktualisiert und informiert mit einer Ampel über etwaige Reisebeschränkungen am gewünschten Ziel. So bedeutet grün, es herrschen vor Ort keine Restriktionen, gelb steht für gewisse Einschränkungen wie Quarantäne-Test, und rot signalisiert ein totales oder partielles Reiseverbot.

Wizz Air-Ziele in Deutschland

Wizz Air fliegt in Deutschland ab Köln, Dortmund, Frankfurt Hahn, Hamburg, Memmingen, Nürnberg, Friedrichshafen, Karlsruhe/Baden-Baden, Berlin, Hannover, Frankfurt, Bremen und Leipzig.

* Die Kohlendioxyd Emissionen von Wizz Air waren mit 57.2 gr/km/Passagier die geringsten unter Europas Airlines im Jahr 2019