Von Hamburg und Berlin direkt nach Kärnten

Der Samstag, 22. Dezember, ist Startschuss für gleich zwei Erstflüge von Condor in das Skiparadies Kärnten. Jeweils dienstags und samstags wird ab Berlin-Schönefeld (SXF) nonstop nach Klagenfurt (KLU) geflogen, aus Hamburg (HAM) geht es dienstags, donnerstags und samstags in die Berge. Skigepäck und Snowboards bis zu 30 Kilogramm werden auf diesen Flügen kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung befördert.

Erlaubt ist ein Skigepäck bzw. Snowboard pro Person. „Condor ist ein Ferienflieger und Skiurlaub ist eine schöne Alternative zu Strand und Meer“, so Achim Lameyer, Direktor Einzelplatzverkauf. „Klagenfurt ergänzt unseren Flugplan optimal um eine wunderschöne Skidestination mit Gebieten wie der Turracher Höhe oder Gerlitzen.“

Kunden können ab sofort bereits zu einem Oneway-Komplettpreis ab 59,99 Euro in der Economy Class und ab 109,99 Euro in der Premium Economy Class nach Klagenfurt fliegen. Condor Flüge können in allen Reisebüros, online unter www.condor.com sowie telefonisch unter 01805-767757 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 Euro/Min.) gebucht werden.