Lufthansa Festival of Baroque Music in London

Die Lufthansa Group schafft täglich unzählige Verbindungen zwischen Städten, Ländern, Kontinenten und Menschen. Verbindungen bedeuten auch immer den Austausch von Kulturen und Ideen und das Teilen von Erlebnissen. In diesem Sinne stellt das Lufthansa Festival of Baroque Music seit 1984 besondere Verbindungen her.

Unter dem Motto „Tis Nature‘s Voice“ findet in London vom 10. bis 18.Mai 2013 das 29. Lufthansa Festival of Baroque Music statt – mit den Besten der Besten: dem Freiburger Barockorchester, dem Gabrieli Consort & Players, Andreas Staier, dem European Union Baroque Orchestra und dem Westminster Abbey Choir, um nur einige Interpreten zu nennen.

Die international renommierten Künstler werden in zwölf Konzerten wieder für musikalische Höhenflüge sorgen. Die Konzerte finden in der Westminster Abbey, St John’s Smith Square und St Peter’s Eaton Square statt.

Co-Sponsor des Festivals ist Rolls-Royce plc. Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen, zu denen auch geführte Festival Touren gehören, startet am 04. Februar 2013. Das Lufthansa Festival of Baroque Music bildet neben der Unterstützung des Kölner Gürzenich Orchesters den Schwerpunkt des kulturellen Engagements der Lufthansa Group.