Hochzeit im Flieger nach Puerto Rico

Hochzeitsgeläut in 12.000 Metern Höhe: Claudia und Mathias haben sich an Bord des Condor-Fluges DE 3120 von Frankfurt nach San Juan auf Puerto Rico das Ja-Wort gegeben. Getraut wurden die beiden in einer Boeing 767 von Condor Kapitän Uli Schultz. Das Pärchen gewann die Traumhochzeit über den Wolken mit anschließendem Honeymoon im San Juan Marriott Hotel auf Puerto Rico bei einem Gewinnspiel von Condor und Radio Regenbogen.

„Wir sind überglücklich, dass wir uns sozusagen im siebten Himmel das Ja-Wort geben. Das ist ein absolutes Highlight für uns!“, schwärmten Claudia und Mathias vor dem Abflug.

Urlaubsempfang fürs Brautpaar und Törtchen für alle

Vor der symbolischen Trauung schritten Claudia und Mathias zum Hochzeitsmarsch von Wagner die mit Blumen geschmückten Sitzreihen entlang. Nach der Zeremonie in rund 12.000 Metern Höhe warf Claudia nach alter Tradition den Brautstrauß. Dazu gab es als weiteren Höhepunkt eine zweistöckige Hochzeitstorte und 230 Hochzeitstörtchen für alle Passagiere an Bord.

Das Brautpaar konnte anschließend zusammen mit ihren zwölf Begleitern im Luxushotel San Juan Marriott direkt am Strand von San Juan entspannen, wo sie am Abend nach der Ankunft mit einem großen Lagerfeuer und Barbecue begrüßt wurden. Vor Ort wird die Hochzeitsgesellschaft auch einen Ausflug in Puerto Ricos Nationalpark El Yunque machen.

Event auch für die Crew

„Mich freute es besonders, dass ich auch dieses Jahr wieder die Trauung des Brautpaars vornehmen durfte. Bei so einem außergewöhnlichem Ereignis dabei sein zu dürfen, ist für alle Beteiligten unvergesslich“, so Uli Schultz, Kapitän von Condor. „Für Claudia und Mathias war es der Flug ins Glück und wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, dass sie den Flug immer in Erinnerung behalten werden.“

Radio Regenbogen Morgenshow-Moderator George Zampounidis, in dessen Show Claudia und Mathias die Traumhochzeit über den Wolken gewonnen hatten, wünscht den beiden von Herzen alles Gute: „Unter’m Regenbogen Glück gehabt, in tausenden Metern Höhe Ja gesagt und den Honeymoon unter Palmen verbracht – wenn da mal nicht in neun Monaten der Storch bei Euch vorbeischaut…“