Eurowings stellt Flug Berlin-Tegel – Karlsruhe ein

Baden-Airpark
Baden-Airpark

Eurowings streicht die Strecke zwischen Berlin-Tegel (TXL) und dem Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) zu Beginn des Winterflugplans 2019/20, und damit ab 27. Oktober, aus dem Flugplan.

Die Baden-Airpark GmbH bedauert diese Entscheidung von Eurowings sehr, gleichwohl diese aus wirtschaftlicher Sicht nachvollziehbar ist. Die Nachfrage nach den Flügen zwischen dem FKB und Berlin reichte – trotz gemeinsamer umfangreicher Maßnahmen seitens Eurowings und des FKB sowohl in der Region als auch in Berlin – nicht aus, um eine wirtschaftlich tragbare Auslastung des Fluggerätes mit seinen 138 Plätzen zu generieren.

Der Baden Airpark tritt jetzt in Kontakt mit Airlines, die kleinere Flugzeuge einem Sitzplatzangebot zwischen 50 bis 70 Plätzen betreiben, um einen Ersatz für die eingestellte Berlin-Verbindung zu finden und eventuell weitere innerdeutsche Strecken wieder beleben zu können.