Air Dolomiti: Tägliche Flüge von München nach Mailand Linate

Air Dolomiti
Air Dolomiti
Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Air Dolomiti, die italienische Fluggesellschaft der Lufthansa Group, freut sich, neue Flüge von Mailand Linate nach München bekannt zu geben. Ab dem 07. Juni werden zwei tägliche Frequenzen zum bayerischen Drehkreuz angeboten. Die Flüge werden mit der Embraer 195 mit 120 Sitzplätzen von Montag bis Sonntag im Codeshare mit der Lufthansa durchgeführt:

Flugpläne

Von München nach Mailand Linate:

  • EN 8284/LH 7404 München – Mailand Linate 08:10 – 09:20
  • EN 8286/LH 7406 München – Mailand Linate 16:50 – 18:00

Mailand Linate nach München:

  • EN 8285/LH 7405 Mailand Linate – München 10:00 – 11:05
  • EN 8287 LH 7407 Mailand Linate – München 18:40 – 19:45

Für die oben genannten Flüge bietet die Fluggesellschaft einen Tarif ab 102 Euro hin und zurück an, Steuern und Zuschläge inklusive.

- Anzeige -

Teil des Miles & More Programms

Die neue Verbindung wird Teil des Miles & More Programms sein, so dass Vielflieger von den zahlreichen Vorteilen des Prämienprogramms profitieren können. “Ich freue mich, die Planung dieser Flüge bekannt geben zu können. Sie sind Teil eines umfassenderen Projekts, bei dem Air Dolomiti im Mittelpunkt der Wiederaufnahme des Geschäftsbetriebs steht, und sie sind ein wichtiges Zeichen der Zuversicht für die Zukunft, im Vertrauen auf die Lockerung der Reisebeschränkungen aufgrund des Gesundheitsnotstands.

München wird mit unseren täglichen Frequenzen leicht zu erreichen sein. So können alle Passagiere im Einzugsgebiet von Mailand an ein strategisches Drehkreuz angeschlossen werden und die Vorteile des internationalen Netzwerks der Lufthansa Group nutzen”, sagte Jörg Eberhart, Präsident und CEO von Air Dolomiti.

1 KOMMENTAR

Comments are closed.