Dresden – Zürich – Graz: InterSky fliegt am Tagesrand

Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

In wenigen Tagen steht eine neue Flugverbindung auf dem InterSky-Flugplan: Dresden – Graz. Diese wird zwar via Zürich angeboten, ist aber klar die schnellste Verbindung der beiden Städte. InterSky fliegt zwei Mal täglich am Tagesrand. Dank einer sensationell kurzen Umsteigezeit von nur gerade 30 Minuten am Großflughafen Zürich dauert ab kommendem Dienstag, 10. Juni 2014, die Reisezeit zwischen Dresden und Graz nur noch gerade dreieinhalb Stunden.

Diese Flugverbindung bedeutet gegenüber den beiden Verkehrsmitteln Auto oder Bahn eine beträchtliche Zeitersparnis von mindestens drei bzw. vier Stunden. Möglicht macht dies die Regional-Airline Intersky, die in einer Woche das Flugangebot ab Zürich zu den beiden Städten Graz und Dresden weiter ausbaut.

Abflugzeiten ideal für Verbindung nach Graz

Mit dieser Kapazitätsaufstockung wird neu auch eine Umsteigeverbindung von Dresden über Zürich nach Graz geschaffen. "Wir können mit den neuen Abflugzeiten sogar eine doppelte Tagesrand-Umsteigeverbindung zwischen Dresden und Graz anbieten. Die Abflugzeiten sind stark optimiert, sodass auch zwei Tagesrand-Verbindungen möglich sind", freut sich InterSky-Geschäftsführerin Renate Moser. Damit bedient die Regionalfluggesellschaft einen kleinen, aber feinen und vor allem effizienten Mini-Hub in Zürich.

Umsteigezeit Glücksfall für Airline und Reisende

Eine so schnelle Verbindung zwischen Sachsens Landeshauptstadt Dresden und Graz, der zweitgrößten Stadt Österreichs, ist äußerst interessant für Wirtschaft und Tourismus.

- Anzeige -

"Eine solch kurze Umsteigezeit in Zürich anbieten zu können, ist natürlich ein Glücksfall. So verbinden wir Dresden und Graz nicht nur mit der Schweizer Metropole Zürich, sondern neu auch miteinander", freut sich Roger Hohl, Leiter Verkauf und Marketing von InterSky. Bedient werden die beiden Destinationen mit der bestens bewährten und zuverlässigen Dash8-300Q mit 50 Plätzen. Die neue Verbindung ist bereits buchbar.

Dresden – Graz ab 10. Juni 2014

Ab Dresden Mo-Fr Dresden – Graz 06.20 – 09.55 Uhr (via Zürich) Mo-Fr, So Dresden – Graz 17.50 – 21.30 Uhr (via Zürich)

Ab Graz Mo-Fr Graz – Dresden 06.25 – 10.00 Uhr (via Zürich) Mo-Fr, So Graz – Dresden 18.00 – 21.35 Uhr (via Zürich)

Alle Zeiten sind Lokalzeiten. Vorbehaltlich Änderungen.