Flughafen Stuttgart kündigt ILS-Messflüge bei Nacht an

Flughafen Stuttgart
Flughafen Stuttgart

In den Nächten von Montag, 25. November bis Mittwoch, 27. November 2019 sind am Flughafen Stuttgart Anflüge von Westen und Osten her kommend auf die Landebahn geplant.

Instrumentenlandesystem (ILS) wird neu vermessen

Die Deutsche Flugsicherung (DFS) wird in der letzten Novemberwoche das Instrumentenlandesystem (ILS) am Flughafen bei Nacht neu vermessen. Falls das Wetter an den diesen Terminen für die Durchführung zu schlecht ist, müssten Anflüge auch in der Nacht auf den Donnerstag, 28. November nachgeholt werden.

Propellerflugzeug im Einsatz

Üblicherweise wird dazu ein zweimotoriges Propellerflugzeug eingesetzt. Flugsicherung und Flughafen Stuttgart bitten für eventuelle Ruhestörungen um Verständnis. Die Messflüge sind gesetzlich regelmäßig vorgeschrieben und notwendig, um die Funktion des Instrumentenlandesystems zu gewährleisten.