Avidyne-Avionik für Robinson Helicopter

Robinson ermöglicht jetzt für seine zivilen Hubschrauber R22, R44 und R66 die Option moderner Touchscreen-Avionik von Avidyne. Die IFD 400er Serie der GPS-Navigation kann entweder als Touchscreen oder über Knöpfe gesteuert werden.

Die Apparatur hat ein 4,8-Zoll Display. Damit kann die IFD in der unteren Mittelkonsole des Hubschraubers oder aber auch seitlich vom Piloten installiert werden. Standardmäßig sind Wi-Fi für die Anbindung eines iPads dabei sowie Synthetic Vision.

Steuerung per iPad

Besonders praktisch ist die Avionik in Verbindung mit der App IFD100 von Avidyne. Diese auf dem iPad installiert, ermöglicht die komplette Anzeige der Avionik auf dem Tablet, inklusive der Steuerung der IFD. Die App IFD1000 kann kostenlos im Apple App Store heruntergeladen werden.

2 KOMMENTARE

Comments are closed.