10. ReiseSuperMarkt am Düsseldorfer Flughafen

Beim ReiseSuperMarkt am Flughafen Düsseldorf International präsentieren Fluggesellschaften, Touristikveranstalter und Reisebüros das Thema Urlaub in all seinen Facetten. Als Drehkreuz in die ganze Welt bietet der Airport der Nordrhein-Westfälischen Landeshauptstadt die ideale Plattform für solch ein Event. Das zeigen die Besucherzahlen: Rund 80.000 Gäste nehmen jährlich an der Reise- und Erlebnismesse im Flughafenterminal teil.

Am Samstag und Sonntag, 06. und 07. April, findet die Veranstaltung nun bereits zum zehnten Mal statt. Die Planungen dafür laufen bereits auf Hochtouren. Interessierte Unternehmen können sich noch dafür anmelden und sich mit einem eigenen Stand, als Sponsor eines spannenden Bühnenprogrammpunkts oder eines Gewinnspiels einem breiten Publikum präsentieren.

Seit seiner Einführung im Jahr 2003 hat sich der ReiseSuperMarkt zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender von Düsseldorf International entwickelt. Der Flughafen stellt dabei als Gastgeber die Infrastruktur zur Verfügung, kümmert sich um eine reichweitenstarke Kommunikation und Werbung und erstellt ein interessantes Rahmenprogramm. Eines der bisherigen Highlights war beispielsweise, als der ehemalige Olympionike „Eddy the Eagle“ mitten im Terminal von einer Skisprungschanze mit echtem Schnee absprang.