Ryanair mit 93 Prozent Auslastung im Februar 2016

Ryanair hat nun die Passagier- und Auslastungsstatistik für Februar 2016 veröffentlicht. Das Passagieraufkommen der vergangenen 12 Monate einschließlich Februar 2016 stieg um 17 Prozent auf insgesamt 104,6 Millionen Kunden. Die Passagierzahlen der Airline stiegen im Februar um 28 Prozent auf 7,4 Millionen beförderte Fluggäste, während die Auslastung um vier Prozent auf 93 Prozent zunahm. Das führt der Carrier auf seine günstigen Ticketpreise zurück, ein Grundsatzes, um eine maximale Auslastung durch minimale Preise zu erreichen, wie Kenny Jacobs, Chief Marketing Officer von Ryanair, erläutert.

Passagierzahlen Ryanair

Februar 15Februar 16Zuwachs
Passagiere5,8 Mio.7,4 Mio. 28 Prozent
Auslastung89 Prozent93 Prozent4 Prozent