EADS veranstaltet Web-Seminar zum Bewerben auf Stellen

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Wenn Arbeitsplätze Mangelware sind, müssen Hochschulabsolventen Strategien für erfolgreiche Bewerbungen entwickeln und die fachlichen Anforderungen erfüllen. EADS bietet Studierenden, Absolventen und jungen Berufstätigen aus europäischen Ländern mit hoher Jugendarbeitslosigkeit am 23. Mai ein Online-Webseminar zum Thema Stellenbewerbung an. Die Veranstaltung richtet sich an Teilnehmer aus mehr als 160 Universitäten in ganz Europa.

In diesem "Webinar" wird vermittelt, wie Bewerber ihre Qualifikationen und Erfahrung ins rechte Licht rücken können, um die Chance auf eine Anstellung bei einem internationalen Arbeitgeber zu erhalten. Unter anderem werden Themen wie die richtige Selbstvermarktung, die effektive Suche nach offenen Stellen und das erfolgreiche Führen von Bewerbungsgesprächen behandelt.

Während der Live-Übertragung erhalten die Teilnehmer nützliche Tipps und Tricks zum Verfassen eines internationalen Lebenslaufs. Registrierte Kandidaten erfahren, welche Möglichkeiten der EADS-Konzern und seine vier Divisionen – Airbus, Astrium, Cassidian und Eurocopter – für Berufseinsteiger bieten und können im Live-Chat mit erfahrenen Personalexperten diskutieren.

Das Webinar und der Live-Chat werden aufgezeichnet und stehen den Teilnehmern nach der Veranstaltung zur Verfügung. Obwohl das Webinar nicht als Jobbörse gedacht ist, haben junge Leute mit für EADS interessanten Qualifikationen auch die Möglichkeit, sich beim Unternehmen zu bewerben.

- Anzeige -

"EADS arbeitet eng mit Hochschulen zusammen, um laufend talentierte Bewerber für das Unternehmen und seine Zulieferer zu gewinnen. Wir erhalten jeden Monat Tausende von Bewerbungen, von denen nicht alle unser Anforderungsprofil erfüllen. In diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten können unsere Experten jedoch auch solchen Bewerbern bei der Stellensuche behilflich sein", so Thierry Baril, Chief HR Officer von EADS und Airbus.