250 Airbus A320neo für Airline IndiGo

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

IndiGo, die größte heimische Airline in Indien, feierte ihren neunten Geburtstag mit der Beschließung ihrer Kaufabsicht von 250 Flugzeugen der Airbus A320neo Familie.

IndiGo hatte bereits im Jahr 2005 eine Bestellung über 100 Flugzeuge der A320 Familie aufgegeben, die mittlerweile alle ausgeliefert wurden. 2011 war IndiGo dann der erste Betreiber mit einer Absicht für den Airbus A320neo in Indien. Mit Heute hat IndiGo damit 530 Flugzeuge der A320 Familie bei Airbus bestellt. Die historische Kaufentscheidung wurde am 69. Unabhängigkeitstag Indiens am 15. August unterzeichnet.

Die neue A320neo “new engine option” verbessert die Performance der Airbusflugzeuge mit Einzelgang durch Flügelflossen, effizientere Triebwerke und leichtere Technologien. Der Erstflug einer A320neo fand im September 2014 statt.

- Anzeige -

1 KOMMENTAR

Comments are closed.