Lufthansa belohnt Vielflieger mit neuem “Miles & More Selections”

Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Lufthansa legt mit "Select-Meilen" ein weiteres ein Gutschriftensystem für Vielflieger auf. Ab sofort können damit Frequent Traveller, Senatoren und HON Circle Member in den Genuss zusätzlicher Vorteile kommen. Sie erhalten diese mit dem neuen Programmbestandteil "Miles & More Selections" bei Erreichung bestimmter Meilenstufen. Die Neuerung soll das Fliegen mit den teilnehmenden Airlines auch nach Erlangen eines Status noch attraktiver machen und Kundentreue belohnen. Für jeden Status steht dabei eine Auswahl neuer Select Benefits zur Verfügung.

So profitieren Statuskunden zum Beispiel von Lufthansa WorldShop-Rabatt-Gutscheinen im Wert von bis zu 100 Euro oder von Gutscheinen für den Besuch in einer Lufthansa Business oder Senator Lounge. Senatoren und HON Circle Member haben darüber hinaus die Auswahl aus elektronischen Vouchern, die ein Upgrade in die nächst höhere Reiseklasse ermöglichen, Gutscheinen für die Lufthansa First Class Lounges oder können eine zusätzliche Frequent Traveller- beziehungsweise Senator-Partnerkarte für Familienangehörige oder Freunde vergeben.

Ausschlaggebend für das Erreichen der Meilenstufen sind bei Frequent Travellern und Senatoren die neuen Select-Meilen, die sie bereits seit Jahresbeginn sammeln. Select-Meilen werden auf Flügen von Lufthansa und den Miles & More-Airline-Partnern Adria Airways, Air Dolomiti, Austrian Airlines, Brussels Airlines, Croatia Airlines, Germanwings, LOT Polish Airlines, Luxair und Swiss in allen Reiseklassen gutgeschrieben.

Gutschrift von Select-Meilen

Dabei wird pro Statusmeile eine Select-Meile gutgeschrieben, inklusive 25 Prozent Executive Bonus. Analog zu den bestehenden Statusmeilen werden die Select-Meilen pro Kalenderjahr gezählt und zu Beginn eines jeden Jahres auf null gesetzt. Frequent Traveller erreichen die erste Meilenschwelle bereits bei 50.000 Select-Meilen und Senatoren bei 125.000 Select-Meilen pro Kalenderjahr.

- Anzeige -

HON Circle Member erreichen die Select Benefits mit ihren HON Circle Meilen. Wie gewohnt werden die HON Circle Meilen über zwei aufeinanderfolgende Kalenderjahre gezählt. Für dieses Jahr werden die Kalenderjahre 2013 und 2014 berücksichtigt. HON Circle Member erreichen die erste Meilenstufe bei 650.000 HON Circle Meilen.

Statuskunden können den aktuellen Stand ihrer Select Meilen beziehungsweise HON Circle Meilen und die Select Benefits in ihrer persönlichen Statuslounge einsehen. Die Auswahl der Select Benefits erfolgt ebenfalls in der persönlichen Statuslounge oder telefonisch über das Service Center.

Miles & More

Miles & More ist mit weltweit mehr als 26 Millionen Teilnehmern Europas größtes Vielfliegerprogramm und bietet mit über 350 Partnern eine Vielzahl von Möglichkeiten für das Sammeln und Einlösen von Meilen. Vielflieger können sich für drei Status qualifizieren: Miles & More-Teilnehmer erreichen ab 35.000 Statusmeilen oder 30 Linienflügen mit den teilnehmenden Airline-Partnern pro Kalenderjahr den Frequent Traveller Status, ab 100.000 Statusmeilen pro Kalenderjahr den Senator Status und ab 600.000 HON Circle Meilen in zwei aufeinander folgenden Kalenderjahren den HON Circle Status. Der Status gilt jeweils für zwei Jahre.

Meilenarten neben Select-Meilen bei Miles & More

Prämienmeilen sind die Meilen, die in eine Miles & More-Prämie eingetauscht werden können. Diese erhalten Teilnehmer bei Flügen mit Partnern der Star Alliance, weiteren Airline-Partnern, bei Hotel- und Mietwagen-Partnern, Umsätzen mit einer Miles & More-Kreditkarte, Meilenaktionen von Austrian Airlines Group, LOT Polish Airlines, Lufthansa und Swiss sowie Partnern aus verschiedenen Branchen.

Statusmeilen sind entscheidend für das Erreichen des Frequent Traveller oder Senator Status. Sie werden in allen Reiseklassen für Linienflüge vergeben, die mit Miles & More-Fluglinien und allen Star Alliance-Partnern durchgeführt werden.

HON Circle Meilen sind entscheidend für das Erreichen des Status als HON Circle Member. Dies sind spezielle Statusmeilen auf Flügen in der First und Business Class, die von den Miles & More-Fluglinien Lufthansa, Adria Airways, Air Dolomiti, Austrian Airlines, Brussels Airlines, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines, Luxair und Swiss durchgeführt werden, sowie im Best-Tarif auf Flügen mit Germanwings. Auf Economy Class-Flügen werden reguläre Status- und Prämienmeilen vergeben.