Ryanair mit 93 Prozent Auslastung im Mai 2015

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Ryanair hat heute ihre Passagier- und Auslastungsstatistik für Juni 2015 veröffentlicht. Die Passagierzahlen von Ryanair stiegen im Juni um 14 Prozent auf über 9,5 Millionen beförderte Fluggäste. Die Auslastung stieg dazu um fünf Prozent auf 93 Prozent. Die Airline führt diesen Anstieg einer starken Frühbucherstrategie, aber auch dem Erfolg des “Always Getting Better”-Programms (AGB) zurück. Das Programm hat die Auslastung in unserem deutlich ausgeweiteten Sommerflugplan besser als erwartet angehoben. Nach neuen Routen, erhöhten Flugfrequenzen und Programmen für Business Reisende und Familien wird das Angebot noch weiter ausgebaut. 

Dazu zählen eine neue Webseite und eine verbesserte App, eine neue Kabineneinrichtung, neue Uniformen für die Bordbesatzung und ein ausgeweitetes Bordmenü, aber auch geringere Flughafengebühren. Auch soll bald eine Preissicherungs-Option, Informationen zu Reisezielen und die Möglichkeit, Preise zu vergleichen, hinzukommen. 

Juni 14Juni 15Zuwachs
Passagiere8,3 Mio9,5 Mio+14 Prozent
Auslastung88 Prozent93 Prozent+5 Prozent
- Anzeige -