Flughafen Frankfurt lädt Familien zum Frühlingsfest

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Der Flughafen Frankfurt heißt am 30. März die warme Jahreshälfte willkommen. Auf dem Frühlingsfest erwartet die Gäste ein breites Programm für Kinder und Erwachsene.

Es gibt besondere Shoppingangebote und ein historisches Gewinnspiel. Die Sonderaktionen finden von zehn bis 18:00 Uhr statt. Die Besucherterrasse hat sogar bis 20:00 Uhr geöffnet. Vor dem Panorama startender und landender Flugzeuge erkklären Experten das Geschehen auf dem Vorfeld. Kinder können sich farbenfroh schminken lassen oder über fingerfertige Luftballonmodellage staunen. Ein orientalischer Eisjongleur sorgt für wohlschmeckende Unterhaltung, gute Stimmung liefern die Sängerin Deborah Lee und GLOW.

Historischer Rundflug mit der "Tanta Ju" als Preis

Bei einem Gewinnspiel unter dem Motto "100 Jahre Passagierluftfahrt" können die Besucher mit ihrem speziell entwickelten "Reisepass" auf Entdeckungsreise zu verschiedenen Aktionsinseln gehen. Hauptpreis ist ein Rundflug mit der historischen Junkers Ju 52, auch bekannt als "Tante Ju".

Von 10:00 bis 19:00 Uhr starten stündlich Flughafen-Rundfahrten für diejenigen, die den Flugbetrieb hautnah erleben möchten. Zusätzlich laden die Geschäfte, Bars und Restaurants am Flughafen mit Rabattaktionen zum Einkaufen, Genießen und Erleben ein. Alle Gäste des Frühlingsfestes können in der Zeit von 09:00 bis 23:00 Uhr im Parkhaus am Terminal 1 (Einfahrten P2 und P3) und in der Tiefgarage am Terminal 2 (Einfahrten P8 und P9) für fünf Euro parken.

- Anzeige -

Besucherterasse startet in neue Saison

Vom 01. April an ist die Besucherterrasse wieder täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Ebenfalls täglich starten zu jeder vollen Stunde Flughafen-Rundfahrten zwischen 13:00 und 16:00 Uhr, an Wochenenden, Feiertagen und innerhalb der Schulferien in Hessen und angrenzenden Bundesländern schon ab 11:00 Uhr.