Bremer Flughafen-Chef Jürgen Bula im ADV-Präsidium

Das Präsidium der ADV wurde neu gewählt. Mit der Neuwahl des Präsidiums stellt der Flughafenverband ADV die Weichen für die Zukunft als starke Interessenvertretung der deutschen Flughäfen. Zum 01. Januar 2017 wird Jürgen Bula, Geschäftsführer Flughafen Bremen, in das ADV-Präsidium berufen und ist damit auch stellvertretender Vorsitzender des Präsidiums.

Neuer Präsident ist ab kommendem Jahr Michael Garvens, Vorsitzender der Geschäftsführung des Flughafens Köln/Bonn (CGN). Weitere Mitglieder des ADV-Präsidiums werden zum 01. Januar 2017 neben Jürgen Bula (BRE): Johannes Jähn (Flughafen Leipzig/Halle, LEJ), Dr. Michael Kerkloh (Stv. ADV-Präsident, Flughafen München, MUC), Dr. Karsten Mühlenfeld (Flughäfen Berlin, BER), Thomas Schnalke (Flughafen Düsseldorf, DUS) und Dr. Stefan Schulte (Flughafen Frankfurt, FRA).